Prag die goldene Stadt – RTi Betriebsausflug 2018

Der 2-tägige Betriebsausflug der RTi führte die Mitarbeiter heuer in die goldene Stadt Prag, eine der meistbesuchtesten Hauptstädte Europas.

Stadtbesichtigung am ersten Tag

Der Name „Goldene Stadt“ bezieht sich auf die Sandsteintürme, die bei Sonneneinstrahlung in Goldtönen schimmern. Auch der Name „Stadt der hundert Türme“ ist schon seit mehreren Jahrhunderten bekannt und rührt von den zahlreichen, das Stadtbild prägenden, Türmen im Stadtkern her.

Das RTi-Team konnte sich von diesem wunderschönen Stadtbild bei einer Stadtführung überzeugen und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, wie z.B. die Prager Burg mit dem Veitsdom, die Karlsbrücke und den historischen Stadtkern besichtigen.

Dabei erfuhren die Teilnehmer, dass insgesamt 13 große Prager Brücken die Moldau überspannen und die Karlsbrücke eine der bedeutsamsten davon ist. Sie ist die älteste erhaltene Brücke über den Fluss Moldau und eine der ältesten Steinbrücken Europas. Zusätzlich gilt sie als Wahrzeichen der Stadt und gehört zu den nationalen Kulturdenkmälern.

Nach einem ereignisreichen Tag in der tschechischen Hauptstadt, ließ das RTi Team die Eindrücke des ersten Ausflugtages bei einem klassischen Budweiser oder einem Gläschen Wein ausklingen.

Moldauschifffahrt am zweiten Tag

Am nächsten Tag konnte der historische Kern nochmals auf eigene Faust erkundet werden, bevor es dann zur gemeinsamen Moldauschifffahrt ging. Hier wurde das  Stadtpanorama bei herrlichen Wetter von einem anderen Blinkwinkel bewundert. Die Moldau, auch als “Böhmisches Meer” bezeichnet, ist mit einer Gesamtlänge von 430 km der längste Fluss in Tschechien und der größte Nebenfluss der Elbe. Die Flusslänge in Prag beträgt etwa 31 km.

Mit sehr vielen Eindrücken ging es am Nachmittag wieder Richtung Heimat.

Ein starkes Team

Im Namen der Belgeschaft möchten wir uns herzlich bei der Geschäftsleitung für diesen tollen Ausflug bedanken. Gemeinsame Aktivitäten stärkt die Zusammengehörigkeit des RTi-Teams. Das allgemeine Gruppengefühl wird dadurch gefestigt und die Kolleginnen und Kollegen werden auf eine andere Art und Weise wahrgenommen. Die Abwechslung vom Arbeitsalltag ist eine willkommene geistige und körperliche Erfrischung und das Team kann neu motiviert im Arbeitsalltag voranschreiten.

Denn die MitarbeiterInnen sind die Basis für den Unternehmenserfolg der RTi Gruppe und man spürt den Zusammenhalt und die Zufriedenheit im Team – worauf wir stolz sein können!